Hochtour Berninagruppe

Akklimatisationstour mit anschließender Überschreitung Piz Palü (TB3)

Beschreibung

Schwere Hochtour: ZS / UIAA III

Hinweis Termin: ggf. wird die Tour auch verkürzt (20.07. - 22.07.2024)

Wir planen die Überschreitung des Piz Palü von West nach Ost (Aufstieg über Fortezzagrat).

Am Vortag des Überschreitung wird noch eine Akklimatisationstour stattfinden.

Die genaue Planungen werden dann noch auf der Homepage im Termin bekannt gegeben.

Voraussetzungen

Sicheres Gehen in weglosem Gelände

Sicheres seilfreies Gehen mit und ohne Steigeisen in Firn und Eis sowie im kombinierten Gelände

Beherrschen der gängigen Sicherungs- und Abseiltechniken in Fels und Eis.

Erfahrung in schweren Hochtouren (ZS)

Kondition für Touren mit ca. 10 - 12 Std. Gehzeit und bis zu 1700 Höhenmeter im Auf- und Abstieg

Klettern bis UIAA III

Höhenmeter: 1700 m
Strecke: 20 km
Etappendauer: 12 h
Kondition: sehr groß
Technik: schwer

Details

Termindetails
Sa. 20.07.2024, 03:30 Uhr - Di. 23.07.2024, 20:00 Uhr
Leiter*in / Veranstalter*in

Gruppe

Maximale Teilnehmeranzahl
4